Ohne Leistungsdruck zur inneren Mitte finden,
entspannen, den eigenen Ausdruck entdecken.

Das kann sein:

Frei improvisieren, spüren wie es mir gerade ums Herz ist, traurig, wütend, fröhlich, voll Überschwang ... spielen, mich ausdrücken dürfen und können, mal Dampf ablassen.

Musik ist Ausdruck von Lebendigkeit und vielfältigen Gefühlen! Körper und Seele können im wahrsten Sinn des Wortes mitspielen.

Rhythmen und harmonische Schwingungsverhältnisse ordnen das Innere, lassen zur Ruhe kommen, zu einer größeren Mitte finden.

Dafür stehen verschiedene Orffsche und andere Instrumente zur Verfügung.

Das kann auch sein:

Ein bereits komponiertes Stück so interpretieren, wie Sie es gerade möchten; mit dem Ausdruck experimentieren, mit dem Tempo, der Lautstärke und der Artikulation. Es zu Ihrer Musik werden lassen.

Wie klingt Ihre Musik?

 

 

[Home] [Kinder] [Erwachsene] [Selbstausdruck mit Musik] [Über mich] [Kontakt/Preise] [Impressum]